B.M.A. GmbH
 


...in Wärmepumpen

Wärmepumpen nutzen regenerative Energien aus der Umwelt

Mit Umweltwärme ganzjährig heizen - Erdreich, Wasser und Luft als Wärmequelle

Die Nutzung regenerativer Energieformen gewinnt immer mehr an Bedeutung. Mitverantwortlich dafür ist das ständig steigende Umweltbewußtsein und der Wunsch nach wirtschaftlicher, komfortabler und zukunftssicherer Heiztechnik. Dies zeigt auch der deutliche Trend zu Heizungsanlagen mit Brennwertstoffzellen und Solar Technik. Auch Wärmepumpen nutzen regenerative Energien aus der Umwelt - und zwar die gespeicherte Sonnenwärme in der Luft, im Erdreich und im Grundwasser.

Mehr zum Thema Wärmepumpen bei www.viessmann.de